Erfolgreiches Wochenende für unsere Altliga


Am vergangenen Wochenende war die Altliga des SFC zu Gast beim Ü50 Turnier in Neupetershain und beim Sportfest in Fehrenbach
In Neupetershain waren 4 Mannschaften zu Gast, die bei hohen Temperaturen um den Pokal kämpften. Mit dabei waren FSV Rot- Weiß Luckau, SV Blau Weiß 07 Spremberg, SV Corona Neupetershain und wir. 
Gespielt wurde jeder gegen jeden. Am Ende gewann Luckau das Turnier vor Senftenberg( mit einem Sieg und 2 Unentschieden), Spremberg und Neupetershain.
Für Senftenberg spielten: Steffen Bierus, Detlef Wurzler, Rüdiger Kablitz, Roland Thiel, Christoph Konzack, Uwe Thierbach und Ralf Hänig. Unterstützt wurden wir von Wolfgang Glomb vom SV Corona Neupetershain. Den kleinen Fanblock bildeten 2 Sabinen. 
Torschützen für den SFC: Christoph Konzack und Uwe Thierbach. 

Der jüngere Teil unserer Altliga war beim Sportfest in Fehrenbach`dabei. Dort waren 6 Mannschaften am Start und spielten in 2 Gruppen um den Rennsteig- Pokal. 
In der Gruppe A spielten Fehrenbach, Boehlen und Waldau, in der Gruppe B Brieske , Senftenberg und Murrhardt.
Das erste Spiel gegen Murrhardt endete 3.3 unentschieden durch Tore von Michael Renger, Paul Schulz und Falco Koenig.
Auch das 2. Spiel endete unentschieden 2.2 durch Tore von Stefan Neumann und Michael Renger.
In der Zwischenrunde traf Senftenberg auf den Gastgeber Fehrenbach, das Spiel endete mit 3.2 nach Neunmeterschiessen. 
Im Halbfinale traf der SFC dann auf Boehlen und gewann 1.0 durch ein Tor von Stefan Neumann und belegte so den 3. Platz.
Fuer Senftenberg spielten Falco Koenig, Robert Grieger, Paul Schulz, Michael Renger, Guenter Baer, Stefan Neumann.
Zur Unterstuetzung dabei waren Siegbert Neumann, Nicole Neumann und Juliette Sievers.