Informationen zu unseren Helfern.

Brigitte „Gitti“ und Horst Arndt

Wer den Senftenberger FC oder seinen Vorgängerverein, den VfB Senftenberg, kennt, kennt unsere Gitti auf jeden Fall. Unsere Gitti hat immer einen frechen Spruch auf den Lippen und ist immer mit einer helfenden Hand bei der Sache, wenn unsere Junioren oder Männer Hilfe brauchen. Gitti findet man am Grill, an der Waschmaschine, wenn die Trikots der Mannschaften wieder durchgeschwitzt sind, oder auf dem Platz um „Ihre“ Kinder anzufeuern.

Mit Ihrem Mann Horst gehört Sie beim Senftenberger FC zum Inventar und Eltern, Kinder und Spieler sind froh über Ihre Gitti und wollen hier auch einmal Danke sagen für die vielen Stunden in unserem Verein.

Loreen Weikert

Mit dem Fotoapparat ist Loreen wann immer es geht bei unseren Spielen dabei und hält die Spiele der Männer auf Bildern fest.

Matthias Neumann

Mit dem Fotoapparat ist Matthias wann immer es geht bei den Spielen unserer aktuellen D-Jugendmannschaft dabei und hält die Spiele auf Bildern fest.


Jens Homann

Als Platzwart ist Jens für den Michael-Bautz-Sportpark zuständig und investiert viele Stunden um unseren Mannschaften ein optimales Geläuf anzubieten. Neben der Arbeit unter der Woche ist Jens auch am Wochenende bei den Nachwuchsspielen auf dem Sportplatz zu finden. Vielen Dank an Jens für die jahrelange gute Arbeit auf dem Sportplatz in der Rudolf-Harbig-Straße.


Platzwärte in der Briesker Straße

Ein großer Dank geht ebenfalls an die Mitarbeiter der GbR auf dem Sportplatz in der Briesker Straße, die die Sportanlage für unsere Mannschaften instandhalten und diese pflegen und hegen.

1,270 total views, 1 views today

Archiv