Südseekicker gewinnen die senftenberger Pokal

Die JSG Südseekicker aus Hosena, Hohenbocka und Peickwitz konnte den die senftenberger Pokal aus dem Einladungsturnier des Senfteberger FC gewinnen. – Bilder

IMG_0908

Südseekicker holen den Genossenschafts-Cup

Im Turnier um den Pokal von „die senftenberger“ – Wohnungsbaugenossenschaft Senftenberg e.G. – gelang der Jugendspielgemeinschaft Südseekicker ein knapper Turniersieg. Vier Mannschaften hatten vor der letzten Turnierrunde noch Siegchancen und waren am Ende innerhalb von drei Punkten. Die Zuschauer erlebten ein sehr enges und spannendes Turnier. Die Mannschaft der JSG Seenlandkicker aus Laubusch konnte in dem gut besetzten Turnier nicht mithalten und blieb ohne Tore mit einem Remis nur der 6. Platz. Die Gastgeber vom Senftenberger FC 08 traten mit zwei Mannschaften bei diesem Turnier an und die zweite Vertretung kam zu zwei Remis und dem 5. Platz. Die meisten Tore schossen die Spreewälder von Grün-Weiß Lübben. 14 eigene Treffer reichten aber am Ende nur zu Platz Vier, da man in den entscheidenden Spielen gegen die beiden SFC-Mannschaften ein Remis und eine Niederlage hinnehmen musste. Platz Drei sicherte sich die erste Mannschaft vom Senftenberger FC, die mit knappen Niederlagen gegen die beiden Erstplatzierten Ihre Siegchancen verspielte. Preußen Elsterwerda mauserte sich von Spiel zu Spiel zum Titelfavoriten und musste im letzten Spiel gegen die zweite Mannschaft vom SFC lange zittern ehe der Sieg und Platz Zwei feststanden. Ungeschlagen mit drei Siegen und zwei Remis sicherte sich die Mannschaft der JSG Südseekicker den verdienten Pokalsieg. Nicole Lobeda, Leiterin des Vorstandsbüros von die senftenberger, überreichte für alle Teilnehmer Medaillen und Urkunden, wonach die Kinderaugen auch bei den hinteren Plätzen wieder strahlten.

 

 

… lade FuPa Widget …

die senftenberger Einladungsturnier auf FuPa

1,185 total views, 1 views today